MINT-EC Gymnasium in Bensberg

Projektkurs "Die mechanische Hand"

Projektkurs "Die mechanische Hand"

Im Schuljahr 2018/2019 fand ein Projektkurs in Zusammenarbeit der Fächer "Technik" und "Informatik" statt.

Eine schon aus einem vorhergegangenen Diffkurs existierende mechanische Hand sollte optimiert und programmiert werden. Eine Gruppe aus fünf Technikern und 4 Informatikern machte sich auf die Hand zum Leben zu erwecken.

OK-Geste der Hand
OK-Geste der Hand

Zunächst mussten die Projektziele ausgelotet und ein entsprechender Zeitplan erstellt werden. Dieser sollte noch viele Male im Laufe des Schuljahrs angepasst werden. Aber man Ende war es mit einiger Zusatzarbeit beider Gruppen möglich die Hand mit Ihren vielen Servos und unterschiedlichen Gelenken mit Hilfe eines Raspberry Pis über ein Webinterface zu steuern.

Es war vor allem am Anfang und am Ende sehr fordernd, damit trotz eines grundsätzlichen Berechnungsfehlers noch ein vorzeigbares Endergebnis erstellt werden konnte. Die Arbeit hat sich aber gelohnt. Es war sehr interessant, sich mit den verschiedensten Themen zu beschäftigen und zu sehen, wie sich die Hand und ihre Programmierung immer mehr entwickelte. Ich möchte mich hier nochmal bei dem gesamten Team bestehend aus:

  • Marcel Struck
  • André Götz
  • Julius Bechtel
  • Jan Lehmache
  • Leo Schmidt
  • Julius Deistler
  • Fynn Geckeis
  • Leonhard Reinhardt
  • und Dennis Bützler
für die interessante und schöne Erfahrung bedanken.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.