mint-ec-logo

MINT-EC Gymnasium in Bensberg

  • Home
  • Angebote
  • Bibliothek

Bibliothek

Wir öffnen die Bibliothek für alle Schüler*innen

montags – donnerstags von 8:30 - 14:30 Uhr und freitags von 8:30 - 12:30 Uhr.

In Ferienzeiten bleibt die Bibliothek geschlossen.

 

Während der Öffnungszeiten stehen den Kindern und Jugendlichen aller Jahrgangsstufen und jeden Alters über 4350 Bücher und Hörbücher, vieler unterschiedlicher Interessengruppen (wie zum Beispiel Comic und Manga, Fantastisches, Abenteuer und Thriller, Lustiges…) zur Verfügung.

Diese können in den Pausen in unseren Räumlichkeiten gelesen oder kostenfrei ausgeliehen werden.

Für Referate / Hausarbeiten stehen mehr als 2600 Sachbücher zum Nachschlagen für die Schüler*innen griffbereit, genauso wie die 10 PC-Plätze, die ebenfalls für Recherchezwecke oder zum Erstellen von Referaten sowie Präsentationen in Freistunden und in der Mittagspause genutzt werden können

Für die Portion an täglichen News liegt hier auch ein Kölner Stadt-Anzeiger zum Lesen bereit.

 

Die Ausleihfristen betragen:

Für Bücher und CDs: 15 Schultage (3 Wochen)

Für Comic und Mangas: 10 Schultage (2 Wochen)

Falls die Ausleihfrist überschritten wird, erheben wir eine Mahngebühr von 0,30€ pro Woche und Medium. Gerne verlängern wir die Ausleihdauer, wenn ein Buch etwas länger gebraucht wird. Dazu reicht uns entweder ein Anruf unter 02204-3004-30, eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, (z.B. während einer Krankheit) oder natürlich ein persönliches Vorbeikommen in der Bibliothek.

 

Im Jahr 2015 haben wir eine Bibliotheks-AG ins Leben gerufen, zu der alle Schüler*innen der Jahrgangsstufen ab sechs bis 13 eingeladen sind. Neben unseren Routinearbeiten, wie der Ausleihe / Rücknahme von Büchern, das Einräumen sowie Sortieren von zurückgegebenen Büchern, beschäftigen wir uns mit neu erscheinenden Büchern, der Aktualisierung unseres Newsletters und Leseempfehlungen.

Das Essen und Trinken aber auch die Handybenutzung (für Schüler*innen der Sekundarstufe I), ist in unseren Räumlichkeiten nicht erlaubt. Das Anfertigen von Hausaufgaben und die Nutzung der PCs ist hier lediglich in der Mittagspause oder in Freistunden gestattet.

 

Wir danken unseren Sponsoren für ihre großzügigen Unterstützungen, mit denen wir den immensen Umfang als auch die Aktualität unserer Bibliothek realisieren können.

 

Schulbibliothek-Team der Otto-Hahn-Schulen 

Susan Bandte, Julia Jentsch, Sabine Wildenauer 

 

Saaler Mühle 8, 51429 Bergisch Gladbach 

Telefon: 02204-3004-30 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Downloads der Mediathek:

Hier kann man unseren aktuellen Newsletter abonnieren, um per Mail über unsere aktuellen Neuanschaffungen informiert zu werden.

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler,
um euch immer auf dem Laufenden zu halten, was die Bibliothek an Büchern für euch zu bieten hat, hier ein kleines Update. Viel Spaß beim Stöbern.

Eurer Bibliotheksteam

 

 

Wings of Fire
ab 12 Jahre
von: Tui T. Sutherland

Wings of Fire 1: Die Prophezeiung der Drachen

Band 1 der großen Drachen-Saga von Tui T. Sutherland mit über 9 Millionen verkauften Exemplaren weltweit! Versteckt in einer Höhle, tief im Wolkengebirge, wachsen fünf junge Drachen heran. Eine uralte Prophezeiung besagt, sie werden dem Drachenreich den ersehnten Frieden bringen und die verfeindeten Stämme vereinen. Doch bevor die Drachlinge sich ihrem Schicksal stellen können, werden sie von der niederträchtigen Königin Scarlet entdeckt und in ihren Palast verschleppt. Nun muss Clay, der schüchterne Erddrache, seinen ganzen Mut zusammennehmen, um sich und seine Freunde zu befreien. Denn in der Arena der Königin wartet ein scheinbar unbesiegbarer Gegner auf ihn!

Wings of Fire 2: Das verlorene Erbe

Band 2 der NY - Times Bestsellerreihe von Tui T. Sutherland mit weltweit über 9 Millionen Exemplaren. Die fünf Drachlinge der Prophezeiung suchen Schutz bei den Meeresflüglern. Tsunami freut sich auf ihr Zuhause und darauf, endlich ihre Mutter kennenzulernen. Diese ist Königin des Reiches und Tsunami hofft, ihren rechtmäßigen Platz in der Thronfolge einnehmen zu können. Doch die Wiedersehensfreude wird schnell getrübt, denn jemand hat es auf die Töchter von Königin Coral abgesehen. Der Ort, an dem sie eigentlich sicher sein sollte, wird für Tsunami zur Falle, als auch sie ins Visier des Mörders gerät.

Wings of Fire 3: Das bedrohte Königreich

Die Drachlinge der Vorsehung ziehen weiter ins Reich der Regenflügler. Endlich wird Glory mehr über ihren Stamm und ihre Herkunft erfahren. Doch im Regenwald treibt ein kaltblütiges Ungeheuer sein Unwesen. Regenflügler verschwinden spurlos und ihre Königin sieht tatenlos zu. Glory und ihre Freunde müssen herausfinden, wer es auf die friedfertigen Drachen abgesehen hat, und vor allem warum. Ihre waghalsige Rettungsaktion führt sie jedoch zurück in feindliches Gebiet und direkt in die Klauen der jüngsten der drei rivalisierenden Drachenschwestern, Königin Blaze.

Wings Of Fire 4: Die Insel der Nachtflügler

Starflight hatte sich die Insel der Nachtflügler immer prächtig und herrschaftlich vorgestellt. Aber stattdessen trifft er dort nur auf hungernde Drachen und einen kurz vor dem Ausbruch stehenden Vulkan. Der Stamm braucht dringend ein neues Zuhause und hat sich ausgerechnet den Regenwald ausgesucht, in dem nun Glory Königin ist. Doch die Nachtflügler wollen nicht friedlich mit den Regenflüglern leben - sie wollen sie beseitigen. Starflight muss sich entscheiden, auf welcher Seite er steht. Soll er seinen Freunden helfen und damit die Auslöschung seines eigenen Stammes riskieren?

 

Wings of fire 5: Die letzte Königin

Die fünf Drachlinge kämpfen weiter für Frieden in Pyrrhia. Sunny ist sich sicher, dass sie und ihre Freunde für ein großes Schicksal bestimmt sind und den Krieg beenden können. Auch wenn sich die Prophezeiung als Lüge entpuppt hat. Die Drachlinge fliegen in die Wüste, um den Schatz der letzten Königin zu finden denn nur wer diesen besitzt, kann Herrscherin der Sandflügler werden. Werden es Sunny, Clay, Tsunami, Glory und Starflight schaffen, die verfeindeten Drachenstämme zu vereinen?

Wings of fire 6: Moons Erwachen

ES HERRSCHT FRIEDEN IN PYRRHIA . . . IM MOMENT. Der Krieg zwischen den Stämmen ist endlich vorbei und die Drachlinge der Prophezeiung haben einen Plan für dauerhaften Frieden: Die Jadeberg-Akademie, eine Schule für Drachlinge aller Stämme, soll das Zusammenleben lehren und vielleicht sogar dabei helfen, das neue Freundschaften entstehen. Moonwatcher ist sich nicht sicher, was sie von dieser Schule halten soll. Das junge Nachtflügler-Mädchen hat die meiste Zeit ihres Lebens versteckt im Regenwald verbracht, und sie hat ein schreckliches Geheimnis. Sie kann Gedanken lesen und sogar in die Zukunft sehen. So ein Leben in einer Höhle mit Dutzenden anderer Drachen ist laut und anstrengend - und gefährlich für sie. Innerhalb weniger Tage wird Moon von ihren geheimen Kräften überwältigt. Fremde Gedanken prasseln auf sie ein, auch die eines mysteriösen Drachen, der sich als ein schrecklicher Feind erweisen könnte. Und als jemand beginnt, Drachen innerhalb der Akademie anzugreifen, steht Moon vor der Wahl: Verborgen und in Sicherheit bleiben? Oder alles riskieren, um ihre neuen Freunde zu retten?

 

Erdbeerpflücker- Reihe 
ab 14 Jahre
von Monika Feth

Der Bilderwächter (Bd.6)

Zwei Jahre lang hat Jettes Freundin Ilka den Nachlass ihres berühmten Bruders nicht angerührt. Als sie nun das erste Mal die Bilder von Ruben in Augenschein nimmt, ist es, als hätte sie die Büchse der Pandora geöffnet. Ein Mitarbeiter von Rubens Nachlassverwalter wird tot aufgefunden und ein unglaublicher Medienrummel bricht über Ilka herein. Jette und Merle ermitteln im Wettlauf gegen die Zeit, denn auch Ilka scheint in großer Gefahr zu sein ...

Der Libellenflüsterer (Bd.7)

Jettes Freundin Merle ist Tierschützerin mit Leib und Seele. Als sie für einen Artikel zum Thema Tierquälerei recherchiert, wird sie mit einem Fall aus ihrer Vergangenheit konfrontiert: Ein Hund, den sie einst vermittelt hatte, starb wenige Wochen später auf grausame Weise. Der neue Besitzer wurde angeklagt und aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Nun kreuzen sich ihre Wege erneut und Merle kommt einem weit gefährlicheren Geheimnis auf die Spur…

Die Julibraut (Bd.8)

Vor drei Jahren verliebte sich Jette in den Erdbeerpflücker Georg Taban. Fast hätte er sie damals umgebracht, wie ihre Freundin Caro. Stattdessen sitzt Georg im Gefängnis – für immer aus ihrem Leben verbannt, meint Jette. Doch Georg hat noch nicht abgeschlossen mit ihr. Als Jette sonderbare Botschaften erhält und ihre besten Freunde Merle und Mike in Unfälle verwickelt werden, begreift sie, dass ihre Geschichte mit Georg noch lange nicht vorbei ist. Als sie sich an die Polizei wendet, nimmt der neue Kommissar ihre Befürchtungen nicht ernst. Doch Jette weiß, die Bedrohung ist real …

 

Fanny Cloutier - Das Jahr, in dem mein Leben einen Kopfstand machte (Bd.1)

Das Leben verläuft nicht immer nach Plan!

Ich habe oft gehört, dass Anfänge am schwierigsten sind. Also … 3-2-1-Los. Ich heiße Fanny Cloutier, bin 14, fast 15 Jahre alt – na ja, noch nicht ganz, aber gut. Die zwei Dinge, die ich am besten kann, sind Zeichnen und die exzentrischen Launen meines Dads ertragen (ja, ertragen!). Oh, Moment, mit wem spreche ich hier überhaupt? Wenn du diese Zeilen liest, ist mit meinem Tagebuch vermutlich folgendes passiert:
A) Ich habe es in der U-Bahn liegenlassen (okay, okay, ich fahre nie mit der U-Bahn …)
B) Schlimmer: Es ist mir aus der Tasche gerutscht, direkt vor dem Eingang der Schule (OMG, bitte nicht!)
C) Eine Katastrophe von unglaublichem Ausmaß: Du bist mein Dad!

In diesem Jahr ging so ziemlich ALLES schief. Und ich weiß nur eins: Ohne dich, liebes Tagebuch, hätte ich das niemals geschafft!

Fanny Cloutier - Das Jahr, in dem mein Herz verrücktspielte (Bd.2)

Letztes Jahr hat mein Dad mich in die Provinz verschleppt, aber jetzt setzt er noch eins drauf. Er will nach Japan! JAPAN!

Drei Gründe, warum Japan gar nicht geht:
1) Dort isst man nur Sushi und faltet Origami (glaube ich zumindest!)
2) Meine beste Freundin Leonie ist 10.000 Kilometer entfernt
3) Henri ist nicht bei mir (mein Vielleicht-Freund?!)

Aber kümmert das meinen Dad? NEIN! Damit ich nicht völlig im Selbstmitleid versinke, muss dringend ein neues Tagebuch her, dem ich die ganzen Vollkatastrophen anvertrauen kann. Denn sonst habe ich ja niemanden in Japan. Außer Sam – diesen total coolen und süßen Jungen …

 

Scheiße Bauen: sehr gut

Hinreißend komischer und warmherziger Coming-of-Age-Roman für junge Fans von ,,Fuck ju göhte"

Paul ist faul. Und stolz darauf, dass er trotzdem irgendwie durchs Gymnasium kommt. Aber jetzt steht das Schnupperpraktikum in der Förderschule an. Den ganzen Tag Sabberlätzchen wechseln und Hintern abwischen? Nicht mit Paul! Als er für den neuen Schüler Per gehalten wird, beschließt er spontan, diese Rolle anzunehmen. Schließlich stehen Chillen im Whirlpool und Videospiele auf dem Stundenplan. Sogar mit seinen neuen "Mitschülern" kommt Paul gut klar. Doch was, wenn er auffliegt? Auch auf der Förderschule gibt es keine Eins fürs Scheißebauen, oder?

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.