mint-ec-logo

MINT-EC Gymnasium in Bensberg

Bunte EU-Projekttage am OHG

Interesse für Europa wecken und auf die Bedeutung der Europäischen Union für junge Menschen aufmerksam machen - diese Ziele hatten wir uns für die EU-Projekttage am 23. und 24. Mai gesetzt.

Film zum Europatag 2022

Die aktuellen Entwicklungen in der Ukraine machen deutlicher als je zuvor, wie wichtig der Zusammenhalt in einem starken Europa ist. Vor diesem Hintergrund war es uns eine Herzensangelegenheit, Europa für zwei Tage am OHG sichtbar und erlebbar zu machen.

weiterlesen ...
Endlich wieder da - sOH Gut! - Sommerkonzert 2022

Endlich wieder da - sOH Gut! - Sommerkonzert 2022

„Alle auf die Bühne!“ - wie lange haben wir diese Ansage vermisst!  Endlich, nach gefühlten Jahrzehnten, saßen und standen da wieder mal weit über 100 musikalische junge Menschen und machten zusammen das, was unsere Schule so lange schon bereichert: Musik!

weiterlesen ...
Für einen großen bunten Ballon Plastiktüten sammeln

Für einen großen bunten Ballon Plastiktüten sammeln

Auf dem Schulfest findet ihr uns in Cluster 3 in der Nähe des Airport-Wartebereichs. Dort kleben wir die Tüten zum Ballon zusammen. Bitte bringt Plastiktüten-Material vorbei! Danke! Eure 7c

weiterlesen ...

Sportspieletag der Klassen 7 und 8

Am heutigen Sportspieletag der Klassen 7 und 8 sind die Schüler:innen in vier Sportarten (Basketball, Fußball, Floorball und Badminton) gegeneinander angetreten. Bei toller Stimmung haben alle fair und mit großem Engagement gespielt. Bejubelt wurden vor allem die Klassen 7a und 8a, die das Turnier gewinnen konnten.

weiterlesen ...

STADTRADELN 2022 - Radeln für ein gutes Klima

Wettbewerb STADTRADELN ab dem 30. Mai 2022

Auch in diesem Jahr nimmt die Schulgemeinde des OHG an der Aktion STADTRADELN, einer Kampagne des Klima-Bündnis, teil. Das STADTRADELN, ein Wettbewerb für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität, startet im Rheinisch-Bergischen Kreis am 30. Mai 2022.

Ziel des Wettbewerbs ist es, möglichst viele Menschen dazu zu motivieren, das Auto stehen zu lassen und 21 Tage lang möglichst viele Kilometer klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. 

Gesucht werden die (fahrrad)aktivste Kommune in Deutschland, das aktivste Team innerhalb des Kreises und die aktivste Schule in NRW. Außerdem prämiert die Stadt Bergisch Gladbach die erfolgreichste Schulklasse! Im letzten Jahr konnte unsere jetzige Klasse 9c den Stadtmeistertitel gewinnen und wurde vom Bürgermeister Herrn Stein geehrt.

weiterlesen ...

Professioneller Auftritt der Nachwuchsjournalisten aus der Jahrgangsstufe Q1

Interview mit NRW Bildungsministerin Yvonne Gebauer im Rahmen der EU-Projekttage am OHG 

Am 23. Mai interviewten Anne-Sophie Hanneder, Moritz Krüger und Florian Schenk aus der Q1 Frau Gebauer zu verschiedenen Themenkomplexen rund um Europa. Im Mittelpunkt stand dabei die für die Heranwachsenden relevante Frage, was Europa für die Jugend tun kann.

Die Bildungsministerin hob in ihren Antworten vor allem den Selbstbestimmungsprozess der jungen Menschen hervor, die zum Beispiel ihre Stimme auch bei den Europawahlen abgeben könnten. Wichtig sei aber auch die Aktivität bei Entscheidungsprozessen auf unteren Ebenen, wie bei Projekttagen und anderen Formen des Jugenddialoges.

Die Zukunft Europas sieht Frau Gebauer – vor allem unter den aktuellen Umständen – als nicht selbstverständlich an. Sie sprach von einem „fragilen Element“, das aber wichtig sei, um den Menschen in Europa Frieden, Demokratie und Freiheit zu garantieren.

weiterlesen ...

Cake for Ukraine: Kuchenverkauf der 5B

Am 24.3. war die Schlange vor der Cafeteria besonders lang: Neben Brötchen und Getränken gab es an dem Tag nämlich auch eine große Auswahl an selbstgebackenen Köstlichkeiten zu kaufen. Von leckerem Zitronenkuchen über fluffigen Marmorkuchen bis zu bunten Muffins reichte das Angebot, das die Klasse 5B in Eigenregie auf die Beine gestellt hatte – alles für den guten Zweck. „Für uns war das nur ein kleiner Aufwand, aber damit können wir den Menschen in der Ukraine, die unter dem Krieg leiden, vielleicht ein bisschen helfen“, sagt Philipp, der die Idee für die Aktion hatte.

weiterlesen ...

Willkommensbilder für die ukrainischen Flüchtlinge

Die Klasse 5a wollte den ukrainischen Menschen, die im Containerdorf Zuflucht gefunden haben, eine Freude bereiten. Wir malten Bilder, um den Speisesaal der Ukrainer gemütlicher zu machen. "Sie sollen sich ja hier wohlfühlen und es gemütlich haben", meinten die Kinder. Es wurden insgesamt 20 Bilder aufgehängt, auf denen z.B. "Willkommen" auf Ukrainisch oder Englisch stand. Es gab auch Bilder mit der Flagge der Ukraine, Regenbögen und einige mit Friedenstauben und Blumen.

weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.